Forever 21 Grandopening in Düsseldorf and Shopping Haul<3

IMG_0002

Yesterday Forever 21 had it’s grand opening in Düsseldorf (Germany).

The first 300 visitors should get a voucher over 21 Euro. Unfortunately the vouchers were distributed very soon. I got there 20 minutes before the opening and didn’t get any voucher :D I was disappointed, because it rained and we waited and waited and it was really cold and windy outside. But at nine a clock the doors of the store opened and we got inside very soon. It was really amazing, on several floors Forever 21 presented their newest fashion and trends. The mens fashion was only shown on on a half floor, so that most visitors were woman, sometimes with their (poor) boyfriends with them. The opening was really organised and they had a big staff, helping you to reach the clothing hanging highly. Besides that you couldn’t try your clothings in the overfilled fitting room, it was more pleasant to shop there than I thought. There were many people searching for new cloths, but luckily no one scrambeled.

I found a lot of new pieces in the store for my wardrobe:

IMG_0023
1. red orange hat with a thin belt around it (16,50€/15,00£)
2. black, white striped blouse (15,00€/14,00£)
3. winered maxidress (25,45€/23,oo£)
4. grey casual jacket (30,00€/26,00£)
5. ¾ sleeved peach, thin cardigan with floral prints (21,00€/19,00£)

IMG_0027
I love the pieces! I’m very happy that I found so many pieces yesterday and I’m excited to wear them. Especially the maxidress <3

What I found intressting was that the prieces between pound and euro differ so much. When I was in London and bought something from Forever 21 it was (for London) really cheap but converted to Euro it was more expensive than other clothing here in Germany from average store prieces. Now on the price labels you can see that Forever 21 adjusts their prieces to the european market. The prieces would be much more expensive if they would convert pound to euro. This are definitively good premises for german shoppers.


IMG_0002

Gestern hat der Forever 21 Store in Düsseldorf sein Grand Opening gehabt. Die ersten 300 Besucher sollten einen Gutschein über 21 Euro bekommen. Leider waren die Gutscheine sehr schnell verteilt. Ich selbst war 20 Minuten vor der Eröffnung in Düsseldorf und habe keinen Gutschein mehr bekommen :D Ich war wirklich enttäuscht, gerade weil es geregnet hat und wir gewartet und gewartet haben und es kalt und windig draussen war. Aber um neun Uhr wurden endlich die Türen geöffnet und die Schlange wurde recht schnell in den Laden gelassen. Es war wirklich zum Staunen, auf mehreren Etagen vertreten hat man sich die neusten Trends und die aktuellste Mode ansehen können. Männermode war nur auf einer halben Etage zu finden, so dass natürlich die meisten Besucher Frauen waren, ab und an mit ihren (armen) Freunden. Die Eröffnung war sehr gut organisiert und viele Mitarbeiter haben schnell helfen können, wenn man ein Teil haben wollte, was sehr weit oben hängt. Auch wenn man nichts anprobieren konnte, da die Umkleiden einfach nur überfüllt waren, war es viel angenehmer als ich dachte, durch den Laden zu gehen. Es waren sehr viele Leute im Laden, aber es gab zum Glück kein Gedrängel.

Ich habe folgende neuen Teile im Laden für meinen Kleiderschrank entdeckt:

IMG_0023
1. der rot orangene Hut mit einem dünnen Gürtel (16,50€/15,00£)
2. die schwarze, weiß gestreifte Bluse (15,00€/14,00£)
3. das weinrote Maxikleid (25,45€/23,oo£)
4. graue Jacke (30,00€/26,00£)
5. ¾ ärmeliger, pfirsichfarbener, dünner Cardigan mit Blumenprints (21,00€/19,00£)

IMG_0027
Ich liebe diese Teile! Ich bin wirklich froh, dass ich so viele Sachen gestern gefunden habe und sehr aufgeregt sie anzuziehen. Vor allem auf das Maxikleid freue ich mich sehr<3

Was ich allerdings sehr intressant fand, dass die Preise zwischen Pound und Euro sich so unterscheiden. Als ich in London etwas von Forever 21 gekauft habe, war es (für London) günstig, aber umgerechnet in Euro war es immernoch sehr viel teurer als andere Kleidung hier in Deutschland mit durchschnittlichen Preisen verglichen. Jetzt kann man auf den Preisschildern sehen, dass Forever 21 ihre Preise an den europäischen Markt angepasst hat. Wenn man die Preise einfach nur umrechnen würde, wären die Teile viel teurer. Das sind devinitiv gute Voraussetzungen für deutsche Einkäufer.

Instagram|Bloglovin|YouTube|Google+